Mittwoch, 11. Juli 2012

Burgfest 2012 - denkwürdige Szenen

Das Burgfest in Burghausen war in diesem Jahr besonders schön - irgendwie hat heuer alles gepasst: das Wetter war schön, die Leute waren alle gut drauf - einfach perfekt. Diesmal hatte ich auch mal meine Kamera mit und konnte so die schönsten Szenen auf Bild festhalten.

Hier sind meine Mom und ich vor dem Burggarten zu sehen. Gut, der Krankenwagen im Hintergrund passt jetzt nicht so ganz ins Ambiente, aber ansonsten gefällt mir das Bild ganz gut :P



Im folgenden ein paar Bilder der "Hofspaßerei" zu Burghausen :D Gelegentlich setzen wir uns auch außerhalb des Tanzbodens ganz gerne in Szene.






Zwischendurch wurde im "Backstagebereich" mit dem Herzogspaar geschnapselt. Dementsprechend heiter war dann auch die Stimmung.



Fensterln 






Irgendwie finde ich die Perspektive hier genial: meine Eltern


Das folgende Bild sieht schon in natura wie ein Gemälde aus. Dieser Effekt wird durch einen Kunstfilter noch verstärkt:


Am Samstag Abend bekamen wir Besuch von Kollegen: die Tanzgruppe von Neuburg an der Donau hat uns beehrt.



Auch aus Kaltenberg bekamen wir Besuch: die Kaltenberger Moriskentänzer


Am Sonntag Abend haben wir den Tag dann noch sehr schön ausklingen lassen und sind zum Weinberger zum Essen gegangen. Der hat einen tollen Biergarten, von dem aus man einen absolut traumhaften Ausblick auf unseren ganzen Stolz hat: auf die Burg von Burghausen.
Dazu war an diesem Tag die Abendstimmung einfach fantastisch, so dass ich ein paar wunderbare Bilder machen konnte.




Kommentare:

  1. Das klingt nach nem tollen Fest :)
    Die Bilder sind super geworden, vor allem die von der Burg. Sieht fast schon aus wie ein altes Ölgemälde (abgesehen von den Reihenhäusern *g*)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es war dieses Jahr ein besonders schönes Fest. Hat einfach alles gepasst!
      Diesmal war die Stimmung auch ganz besonders, was sich auch in den Bilder niederschlägt. Einige sehen wirklich wie Gemälde aus.

      Löschen
  2. Das sind ja wirklich tolle Bilder und Stimmungen! Allen Respekt!

    Burghausen verbinde ich mit einer schönen Zeit. Ich war einige Male dort und mir gefällt das Städtchen und seine wundervolle Burganlage sehr gut.
    Es muss schön sein, mit den Eltern so etwas erleben zu können. Meine finden es zwar immer interessant, wenn die ganze "junge" Familie historisch gewandet ist, aber selber bleiben sie lieber in der heutigen Zeit verknüpft.

    Sei herzlich gegrüßt!

    Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carola!

      Freut mich, dass dir die Fotos gefallen.
      Ich habe großes Glück mit meinen Eltern und weiß das auch sehr zu schätzen. Wir "ticken" einfach alle drei gleich und haben dieselben Interessen. Das konzentriert sich nicht nur auf vergangene Zeiten bzw. den historischen Tanz, sondern betrifft auch alles andere. Wir sind in gewissem Maße "Zeitenwanderer" und fühlen uns mit der Vergangenheit ebenso verknüpft wie mit der Gegenwart und der Zukunft. Es wird bei uns auf jedenfalls nie langweilig :)

      Ich wünsch Dir noch einen schönen Sonntag!

      LG, Varis

      Löschen
  3. Hui Varis, das sieht ja toll aus, ein Ambiente super.
    Ein gelungenes Fest. Bei uns ist um die Burg jedes Jahr das Sectaculum, das Leben der Ritter im Mittelater, da ist auch immer was los.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Angelika,

    Meinst du Burg Wassenberg? Selber war ich noch nicht da, habe aber mal darüber gelesen.

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  5. Das sind ja traumhafte Bilder. Sieht total nach Spaß und guter Laune aus.
    LG Alruna

    AntwortenLöschen