Mittwoch, 21. November 2012

Projekt 52 - Bahnhof

Das Thema "Bahnhof" von Sari`s Projekt 52 diese Woche hat mir besonders viel Spaß gemacht.
Schon als Kind bin ich gern zum Bahnhof gegangen, weil bei uns im Ort die Gleise von einer Fußgängerbrücke überquert werden, von welcher aus man prima "Zug schauen" konnte.

Für das Projekt habe ich die Bahnhofsbrücke am letzten Sonntag nach vielen Jahren wieder einmal besucht und es hat mir ebensoviel Spaß gemacht wie damals :)

Unser Ort liegt an der Bahnstrecke Mühldorf a. Inn - Freilassing, die 1908 erbaut wurde und auch den Namen Bayerische Tauernbahn trägt, da sie als Zuführungsstrecke zur Tauernbahn konzipiert wurde. Damals wurde zur Alzüberquerung dafür eine der größten Brücken in Senkbrunnentechnik des Deutschen Kaiserreiches erbaut.

Auch heute noch hat unser Bahnhof einen besonderen Reiz.


Die Füßgängerbrücke über die Gleise



Gleise in Richtung Freilassing


Obwohl es ein diesiger Tag war, kann man in der Ferne noch die Alpen erkennen.



 Gleise in Richtung Mühldorf a. Inn




Herbst-Stimmung am Bahnhofshäuschen



Und ich hatte Glück: es kamen gerade zwei Züge am Bahnhof an.


Südostbayernbahn



Kommentare:

  1. Hallo liebe Varis einen interessanten Bahnhoh hast Du gewählt und schöne Fotos gemacht. Ganz anders als die Bahnhöfe in den Großstädten.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Angelika, hier auf dem Land ist alles noch überschaubar. Vor allem ist der Bahnhof meistens menschenleer - im Gegensatz zu Großstadtbahnhöfen, wo sich die Leute buchstäblich auf die Füße treten.

      LG, Varis

      Löschen
  2. Brücken haben einfach eine besondere fazination. Wobei mir hier sogar die Bahnhofsansicht auf bild drei am Besten gefaällt. Das licht und die weite ist einfach fantastisch.

    Liebe Grüße von tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag die Weite auch sehr. Im Moment ist es ja eher diesig und neblig, aber wenn schönes Wetter und dazu noch Föhnlage herrscht, ist der Blick auf die Alpen wirklich atemberaubend.

      LG, Varis

      Löschen
  3. Ich husche hier mal durch, nachdem ich dich in meiner Verfolgerliste gesehen habe und ich neugierig wurde, wer das denn ist. Da bin ich einfach mal dem Link gefolgt und schwupps bin ich da. Schön ist es hier und ich klinke mich doch einfach mal hier mit ein. Wünsche dir noch ganz viel Spaß mit deinem kleinen Blog.

    Grüßle das Sonnenblümchen ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonnenblümchen,

      herzlich Willkommen im Krähen-Nest! Freut mich sehr, dass du hierher gefunden hast und es dir hier gefällt :)

      LG, Varis

      Löschen
  4. was für tolle Fotos von deinen Bahnhof, ja er hat wirklich was besonderes mit den Alpen erst recht!
    Schönes Wochenende wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen