Mittwoch, 30. Januar 2013

SMW✪IZDD 20dreizehn - Ordnung ist das halbe Leben

Bei Kirstin geht es diese Woche um Ordnung. In diesem Bezug bin ich der lebende Beweis, dass Astrologie in die Welt des Aberglaubens gehört. Denn meinem Sternzeichen zufolge (Jungfrau) müsste ich ein wahrer Ordnungsfreak sein. Tja, was soll ich sagen - ich bin es definitiv nicht, sondern lebe nach dem Motto: das Genie beherrscht das Chaos. Und das ist tatsächlich so. Der Unordnung liegt eine höhere Ordnung zugrunde, die durch aufgeräumte, sichtbare Ordnung zerstört wird. Fazit: ich finde auf meinem Schreibtisch nichts mehr, sobald aufgeräumt ist. Deshalb bleibt es dann besser beim Chaos... :D

Kommentare:

  1. Da gibts ein Sprichwort liebe Varis,
    Wer Ordnung hält ist nur zu faul zu suchen.

    Hauptsache ist doch Du findest alles wieder.

    liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin eigentlich ziemlich ordnungsliebend...aber meine Familie nicht...ich habe mich irgendwann angepasst...es blieb mir nichts anderes übrig...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Ich selber bin Ordnungsfanatiker, da liegt bei uns alles im Koordinatensystem, so zu saen ;-) Vielleicht kommst Du ja mehr nach Deinem Aszendenten?

    AntwortenLöschen