Montag, 25. Februar 2013

Tinas Picstory / S/W-FF 09/2013 - Februar Blumen



Die Störche auf dem Dach haben es letzte Woche bei Tina unter die Gewinner geschafft. Das freut mich ganz besonders!

Auch heute gibt es wieder zwei auf eine Streich für Wieczoramas und Tinas Projekt. Diese Woche geht es um Februar Blumen. Draußen tut man sich noch etwas schwer, was Blühendes zu finden. Deshalb gibt es heute eine Fensterbrett - Bewohnerin zu sehen.




Kommentare:

  1. Ein tolles Motiv und schön bearbeitet liebe Varis.
    Erinnert so an Frühling, den ich sehnlichst erwarte.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. durch die farbliche gestalltung hast due die blüte richtig zum leuchten gebracht

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. danke für die schönen blümchen und herzlichen glückwunsch :)

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöne Blume. Welcher Art?
    Guten Abend.
    Mormor

    http://www.starbear.no/mormor/2013/02/25/picstory-84-february-flowers/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke, das ist eine Gerbera.
      LG
      Jutta

      Löschen
  5. Liebe Varis,
    ich liebe diese Blumen auch sehr!
    Ich hatte schon Gerbera in weiß und gelb.
    Aber für den S/W Fokus bieten sich die Roten besonders an, sehr schön!
    LG
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Varis,
    ich denke auch, es könnte eine Gerbera sein. Deine Bilder sind jedenfalls wunderbar, so richtig leuchtend und strahlend.
    Liebe Grüße
    moni

    Besuch mich auch mal auf meinem Blog:
    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
  7. Herrlich leuchtende Farben. Sieht wirklich wie eine Gerbera aus.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank für eure lieben Kommentare!
    Ja, das ist eine Gerbera, die gerade das Fensterbrett in meinem Schlafzimmer ziert.

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  9. Der Projektbutton fehlt hier, was besonders auffällt, da du den von Tina eingefügt hast. Melde dich einfach noch mal wenn du den S/W-Ff-Button auch drin hast, dann würde ich deinen Beitrag noch nachträglich verlinken.
    Gruss

    AntwortenLöschen