Sonntag, 17. März 2013

NWB 12/2013

Übern Garten durch die Lüfte
Hört ich Wandervögel ziehn,
Das bedeutet Frühlingsdüfte,
Unten fängt´s schon an zu blühn.
(Joseph von Eichendorff)


Kommentare:

  1. ...neue Woche, neues Bild, meines hier

    http://gelis-oase.blogspot.de/2013/03/nwb-122013.html

    lG Geli

    AntwortenLöschen
  2. Schön, da möchte frau sich doch gleich ins Gras legen und die Wolke beobachten.

    Eine gute Woche
    wünsche ich dir.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Varis, ein schöner Frühlingsgruß, danke.
    ich sehne ihn herbei.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. ein Himmel der Entzücken hervorruft, strahlt er doch Frühlingsgefühle aus, schneeweiße Wolken ziehen übers Land, in der Hoffnung dass das Grau nun endgültig verdrängt wird.

    hab einen schönen Wochenstart. Liebe Grüße von tatjana

    AntwortenLöschen
  5. der Frühlingswunsch hallt hinaus und er wird auch kommen bald!
    Schöne Woche wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaube dieses Jahr gibt es keinen Frühling ;) Es wird sicher gleich auf Sommer umgestellt, sollte es irgendwann doch warm werden.
    Auf den letzten Drücker:
    http://welt-entdeckerin.blogspot.co.at/2013/03/nwb-122013-gruntone.html

    Lg.

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt. Ich freue mich sehr über jeden einzelnen!
LG, Varis