Mittwoch, 22. Mai 2013

Neues vom Gewächshaus

Mittlerweile haben alle Pflanzen ihren Platz im Gewächshaus gefunden und man kann ihnen buchstäblich beim Wachsen zusehen. Die Tomaten brechen hier alle Rekorde, sind schon gut einen Meter hoch und setzten schon die ersten Blüten an. Auch Radieschen, Pastinaken, Porree, Rosenkohl, Mangold, Karotten und Lauchzwiebeln gedeihen prächtig. Das freut mich ganz besonders, da ich alle Pflanzen selbst gesät und keine einzige dazugekauft habe.
Am Wochenende kann ich schon die ersten Radieschen ernten und ich kann´s kaum noch erwarten, bis die ersten Tomaten reif werden :)
Ein paar Borretsch - Pflanzen gehören auch zu meinen Gewächshaus - Bewohnern. Davon gab es letztes Wochenende zusammen mit Liebstöckel und Giersch ein leckeres Pesto.


Rosenkohl, Karotten und Mangold

Tomaten

Radieschen

Salat

Borretsch

Mangoldnachwuchs

Kommentare:

  1. Ganz toll, was du alles im Gewächshaus an Pflanzen hast, das wird eine reiche Ernte werden. :-) Darauf bin ich schon ganz gespannt. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  2. Toll, man kann tatsächlich schon die Radieschen erkennen, wie schön!
    Überhaupt, ich finde es toll, wenn man die Muse hat, ein Gewächshaus zu betreuen.
    Ich habe da nicht die Geduld und die Nerven dazu, aber trotzdem beneide ich die Gärtnerinnen, die sich sowas leisten.Toll.
    LG
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Toll wie alles schön wächst liebe Varis.
    Da schaut man doch gerne jeden Tag rein.
    Habe übrigens alle anderen Beiträge zum Projekt noch unter den Kommentare geschrieben.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen