Sonntag, 26. Mai 2013

Wochenrückblick 21/13

Kirstin hat auf ihrem Blog einen regelmäßigen Wochenrückblick eingeführt. Ich finde die Idee sehr schön und möchte mich da gerne anschließen (obwohl ich nicht weiß, ob das mit der Regelmäßigkeit immer so hinhauen wird :P )

[gesehen]
Das Championsleague - Finale - obwohl ich eigentlich so gar kein Fussballfan bin. Aber dann saß ich doch plötzlich vor der Glotze und es war ein richtig spannendes Spiel - buchstäblich bis zur letzten Minute als die Bayern endlich doch noch das entscheidende Tor geschossen haben. Abgesehen von ein paar wirklich üblen Fouls und einem Schnarchzapfen von Schiedsrichter, haben beide Mannschaften gut gespielt, auf Seiten der Bayern vor allem Robben und Neuer. Am 11-Meter für die Dortmunder sind die Bayern selber schuld. Ansonsten hätte es vielleicht sogar 0:2 heißen können. Aber egal - Hauptsach, mia san Champion :D

[gehört]
"La Bella Vita" von DJ Antoine
Der Song verbreitet ein wenig Sommerfeeling in diesem novemberlichen Mai.

[gelesen]
Ayla und die Mammutjäger - der dritte Band der Steinzeit - Saga von Joan M. Auel

[getan]
Einen neuen Arbeitsrekord aufgestellt und einen leckeren Apfel-Zimt-Kuchen gebacken

[gegessen]
die weltbeste Moussaka von der weltbesten Mom

[getrunken]
Kräuter-Buttermilch-Smoothie mit frischen Gartenkräutern - lecker!!

[gedacht]
90% aller Autofahrer gehört der Führerschein entzogen - diese Woche waren wieder besonders viele "Experten" unterwegs...

[gefreut]
auf das Wochenende, das leider wieder viel zu schnell rum ist

[geärgert]
über eine Kollegin, die auf Schritt und Tritt nur Chaos hinterlässt

[gewünscht]
schönes Wetter! - leider vergeblich

[geplant]
Umsetzten von meinen Blumen - Pflänzchen. Die sind schon viel zu groß für die Saatschale, aber bei diesem Mistwetter kann ich sie nicht raussetzen, deshalb warten sie im Gewächshaus immer noch auf bessere Zeiten.

[geklickt]
Slug Dance
Zumindest die Schnecken haben bei dem Wetter Grund zum Feiern.
 
Ich möchte außerdem eine neue Leserin im Krähen-Nest herzlich willkommen heißen:
 
 
Freut mich sehr, dass du hergefunden hast!  Ich hoffe du fühlst dich wohl hier :)
 

Kommentare:

  1. gefällt dir Band 3 von Ayla noch? Ich habe mich jetzt durch alle Bände gelesen. Aber so richtig gut fand ich nur die ersten beiden. Es ist zwar richtig gut recherchiert, aber die Handlung wiederholt sich halt immer und immer wieder bis zu Band 6 - gääähn.
    Liebe Grüße
    Alruna

    AntwortenLöschen
  2. Naja, die Steinzeit war wohl nicht so abwechslungsreich, um 6 Bände hindurch immer wieder was spannendes Neues zu erfinden :P Der erste Band hat mir bisher am besten gefallen. Bei 2 und 3 sind immer wieder etwas langatmige Passagen dabei, die man sich hätte sparen können. Insgesamt finde ich die Reihe bisher aber ok. Ich lese die Bände aber auch nicht in einem Rutsch durch, denn das wäre mir zu langweilig. Ich brauch da zwischendurch etwas Abwechslung - ein guter Thriller oder ein schönes SF - Kontrastprogramm. Danach ist auch die Steinzeit wieder interessant.

    LG, Varis

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt. Ich freue mich sehr über jeden einzelnen!
LG, Varis