Sonntag, 2. März 2014

Projekt 52 - Physik

Bei Sari geht es diese Woche um Physik und dieses Thema trifft bei mir als Naturwissenschaften - Begeisterte genau ins Schwarze. Ein besonderes Steckenpferd von mir ist die Astrophysik. Die unendlichen Weiten des Weltraums mit all seinen Geheimnissen hat mich schon immer fasziniert und deshalb habe ich als Motiv eine Galaxie aus dem NASA - Bildarchiv ausgewählt und es ein wenig grafisch bearbeitet.

Es handelt sich um die Spiralgalaxie M81 im Sternbild Großer Bär. Sie ist 11,8 Millionen Lichtjahre von uns entfernt und besitzt ca. 250 Milliarden Sterne.

Unsere eigene Galaxie, die Milchstraße, ist etwas größer und besitzt 300 Milliarden Sterne - unsere Sonne ist einer davon. Die meisten dieser Sterne besitzen wie unsere Sonne ein Planetensystem.

Wenn man sich nun vor Augen führt, dass es im Universum Milliarden Galaxien gibt, die ihrerseits Milliarden von Sonnen bzw. Sonnensysteme besitzen, kann einen das schon leicht schwindeln lassen.



Kommentare:

  1. Die Bildbearbeitung ist dir sehr gut gelungen.
    Mir jagt es auch immer einen Schauer über den Rücken, wenn ich anfange, mich in die Materie hinein zu versetzten, es ist einfach unfassbar.
    Lieben Gruß
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Klasse umgesetzt!
    Schönen Samstag
    Gabs

    AntwortenLöschen