Montag, 30. Januar 2017

Seentour in Seeon

Das traumhafte Wetter am Wochenende nutzen wir für einen Ausflug nach Seeon für eine kleine Tour um den Klostersee. Dieser war komplett zugefroren und von einer Schicht Schneegriesel bedeckt.

Da dass Wetter so schön war, beschlossen wir dann, die große Tour um den Griessee zu wandern. Es ging durch wunderbar verschneite Wälder und vor allem hatte man hier auch seine Ruhe, da sich um diese Jahreszeit nur wenige bis zum Griessee verirren.

Verirrt hätten wir uns dann auch beinahe noch, weil der Gemeinde wohl auf halber Strecke die Wegweiser ausgegangen sind und man sich auch am See im zugefrorenen Zustand nicht wirklich orientieren konnte. So wurde die Tour noch etwas länger, ging um den Brunnensee herum und zum Teil auch querfeldein durch wadenhohen Schnee bis zum Klostersee zurück. Ein richtiges Winterabenteuer also ;)

Und ein Foto des Klosters für Christas S/W-Fokus habe ich auch mitgebracht.











 
 

Kommentare:

  1. Ein wunderschöner Winter Spaziergang! Noch liegt bei uns auch der Schnee. Das wird sich bald ändern. Am Tage steigen die Temperaturen in die Höhe.

    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  2. Ihr hattet echt traumhaft schönes Winterwetter, liebe Varis. Bei solch schönem Sonnenschein macht das Wandern einfach Spaß und ich danke dir, dass du uns mitnimmst auf deinen Ausflug.
    Die Fotos sind wirklich klasse.
    Zum Glück habt ihr doch noch den richtigen Weg gefunden, auch wenn es nun etwas länger gedauert hatte, ans Ziel zu kommen.

    Den Fokus hast du toll gesetzt, die Dreierkombination im Bild sieht stark aus. :-)

    Liebe Grüße, ein herzliches Dankeschön fürs Mitmachen und hab eine schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. So schöne Winterbilder, bei uns ist der Schnee fast weg und heute wischt der Regen noch alles weg.

    Schön gesetzt dein Focus.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  4. ...herrliche Winterlandschaft, da lässt sich gut spazieren,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Die Reiter , die Sonne durch die Zweige ,ein weites Feld und ein schöner Fokus. Der Spaziergang hat mir gut gefallen im Schnee.
    Herzliche Grüße in die Woche, Klärchen

    AntwortenLöschen
  6. Traumhafte Winterbilder zeigst du. Da möchte ich hineintreten....
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Das sind wunderschöne Winterbilder! Ich war am Wochenende Eislaufen auf zwei verschiedenen Seen. So etwas geht auch nur ganz selten. Das Betreten eines zugefrorenen Sees ist schon etwas ganz Besonderes.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  8. Bei uns taut es jetzt. Wie schön, dass ihr noch so einen wundervollen Wintertag hattet.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt. Ich freue mich sehr über jeden einzelnen!
LG, Varis