Sonntag, 16. März 2014

Projekt 52 - Moment mal!

Mein täglicher 40 km langer Weg in die Arbeit führt ausschließlich durch ländliches Gebiet. Und gerade im Spätwinter oder Frühherbst, wenn ich um halb sieben Uhr morgens ins Auto steige und um diese Zeit herum gerade die Sonne aufgeht, ergeben sich oft wunderbare Ausblicke und Farbenspiele als wollte die Natur sagen: Moment mal! Bleib doch mal stehen und genieße diesen Anblick! Oft würde ich diese Szenen gerne fotografisch festhalten, aber wie es so ist, habe ich entweder gerade keinen Fotoapparat zur Hand oder bin in Eile oder, oder...
Am Freitag habe ich mir jedoch einmal die Zeit genommen, bin rechts rangefahren und habe den Anblick des Inns bei Sonnenaufgang auf mich wirken lassen.

Leb´ und genieß den Augenblick!
Gram schaffe nicht Gestern und Morgen,
sieh den Moment als wahres Glück!
Schiebe weg die Alltagssorgen
und leb` mit klarem, offenem Blick.
(Dr. Frank Trautner)


Beitrag zu Saris Projekt 52 - "Moment mal!"

Kommentare:

  1. Sehr schön, genau deshalb habe ich eigentlich immer eine Kamera dabei. Manchmal muss man nur die Augen offen halten!

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Morgenstimmung liebe Varis, der Tag erwacht.
    Schönen Sonntag und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Genau diese Gedanken kommen mir auch sehr oft, aber nienienie habe ich die Kamera dabei. Ist aber auch nicht ganz so einfach sie unterzubringen, wenn ich mit dem Roller fahre und dort an Platzmangel leide ;) Tolle Fotos, laden zum Träumen ein <3

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinnig tolle Bilder.
    Die Farben und die Spiegelung ist einfach wunder-wunder-wunderschön. *__*
    Das Problem, die Kamera nicht immer dabei zu haben ist mir bekannt..und ich kann dir nur zustimmen, dass man öfter mal denken sollte MOMENT MAL, halt doch mal an!
    Wirklich ein toller Beitrag!

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für eure lieben Kommentare!
    Ich möchte in Zukunft einfach auch mehr auf solche besonderen Momente achten, damit man über dem Alltag nicht die Schönheit des Lebens unbeachtet an sich vorbeiziehen lässt.

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  6. Traumhaft schöne Bilder, so zart und still... hach...

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt. Ich freue mich sehr über jeden einzelnen!
LG, Varis