Sonntag, 9. Dezember 2018

Monatscollage November 2018

Hallo ihr Lieben! Jetzt bin ich ordentlich spät dran mit meiner Monatscollage für den November 2018. Zu spät zum verlinken bei der lieben Birgitt, aber ich möchte sie euch dennoch nicht vorenthalten.
Der November war heuer irgendwie gar nicht so typisch "novemberig", sondern noch eher freundlich und vergleichsweise warm (mal abgesehen vom südtirolerischen Regen). Erst in der letzten Woche hat der Winter leise an die Tür geklopft und man konnte ganz zaghafte Weihnachtsstimmung verspüren. Die Plätzchen schmecken im November eh am besten :)


Samstag, 8. Dezember 2018

KW 49/18: Frühlingsintermezzo

Hallo ihr Lieben! Nachdem es in der Vorwoche so eisig kalt war, hatte der Wettergott in dieser Woche wieder Lust auf Frühling - bis auf über 12°C sind die Temperaturen geklettert und sämtliche Schneereste haben sich wieder vom Acker gemacht. Dafür stürmt es ordentlich und unser Rentierschlitten, der im Garten eingezogen ist, wird ordentlich durchgeschaukelt. Nicht, dass der Weihnachtsmann bei der rasanten Fahrt noch seekrank - oder besser windkrank wird.



Auch unser Weihnachtsplätzchensortiment hat sich wieder erweitert. Mein Dad hat lecker Heidesand gebacken und heute mache ich mich an die Honigkuchenmänner.


Auch ansonsten ist bestens für das leibliche Wohl gesorgt und ein leckerer Eintopf hat für die richtige innere Körperwärme gesorgt, obwohl es dafür ja fast schon wieder zu warm draußen war.


Ein wenig Weihnachtsstimmung hat auch in meinem Büro auf Arbeit Einzug gehalten.


An der Wanderfront sieht es momentan eher ruhig aus. Heute würd zwar die Sonne scheinen, aber es ist so ein Sturm draußen, das man Angst haben muss, von Weg runtergeweht zu werden. Wir hoffen, dass es nächstes Wochenende vielleicht wieder klappen wird. In der Zwischenzeit bin ich noch am Aufarbeiten der Südtirol-Videos und zwei Wandervideos stehen ja auch noch aus. Letztes Wochenende habe ich mir mit Magix Video ein neues Schneideprogramm zugelegt und das ist richtig genial. Zuvor hatte ich mit der Freeware-Version von VideoPad gearbeitet. Auch nicht schlecht, aber man ist halt doch in den Funktionen sehr eingeschränkt. Aber jetzt kann ich mich so richtig schön austoben :)

Außerdem haben die Drei Bayern on Tour jetzt auch ein neues Outfit :P




Dienstag, 4. Dezember 2018

Montiggler Seen und Mendelpass

Hallo ihr Lieben! Heute gibt es den nächsten Teil der Südtirolreise und der ist zum ersten Mal nicht nass. Tatsächlich hat sich an diesem Tag sogar hin und wieder die Sonne gezeigt - wenn auch nur ganz kurz :P

Wir haben den Tag für eine Wanderung um den Großen Montiggler See genutzt und sind am Nachmittag auf den Mendelpass gefahren. Von dort oben hat man eine tolle Aussicht auf Kaltern und bis hinüber zu den Dolomiten. Die Wolken hatten sich sogar so weit nach oben verzogen, dass wir den bereits schneedeckten Rosengarten und Latemar am Horizont erkennen konnten.

Den ganzen Bericht gibt es wie immer auf der Website von Drei Bayern on Tour.

Viel Spaß beim Gucken!


Samstag, 1. Dezember 2018

KW 48/18: Weihnachtsfeeling

Hallo ihr Lieben! Der Übergang von goldenem Herbst zu eisigem Winter erfolgte heuer ziemlich abrupt. Zumindest kam es mir so vor. Anfang letzter Woche hat uns der Winter eiskalt erwischt - vorbei die Betonung auf "eiskalt" liegt. Es schneite den ganzen Tag und bis zum Donnerstag fielen die Temperaturen auf fast -7°C. So zapfig kalt ist es sonst nur im Januar. Zum Glück hat uns gestern aber das angekündigte Blitzeis verschont und heute sind die Temperaturen wieder auf +8°C geklettert. Ich glaub, der Wettergott hat da ein bissel zu tief ins Glas geschaut, bei dem Durcheinander :P


Wenn´s draußen Winter spielt, kommt man aber wenigstens ein wenig in Weihnachtsstimmung und letztes Wochenende wurde fleissig gebacken. Meine Mom hat wieder ihre weltbessten Vanillekipferl gezaubert. Da könnte ich mich reinlegen!


Und ich habe mich wieder mit Springerle und Spekulatius ausgetobt :) Nächstes Wochenende kommen dann noch Honigkuchen dazu und dann is gut.



Auch die Weihnachtsdeko wurde wieder aus der Versenkung hervorgegraben und wir haben einen neuen Untermieter - darf ich vorstellen? Knut - der Schneemann.


Montag, 26. November 2018

Altenburg - Neumarkt - Salurn

Hallo ihr Lieben! Der dritte Teil der Südtirolreise ist online :) Und wie schon angekündigt, gibt es diesmal noch mehr Wasser als in den vorhergehenden Videos. Für wasserscheue Zeitgenossen war dieser Urlaub wirklich nicht geeignet.

Highlight von diesem Tag war für mich der Titschenbach-Wasserfall bei Salurn. Der Wahnsinn mit welcher Kraft das Wasser da von der Felswand stürzte.

Details wie immer auf der Drei Bayern on Tour - Website.

Und jetzt viel Spaß bein Gucken!