Sonntag, 23. Juli 2017

Snapshots: Gurkenflut

Die Gurken waren letzte Woche wieder sehr fleißig. 14 Stück habe ich heute geerntet, darunter auch einige richtige Monsterexemplare. Da weiß ich schon, was ich heute wieder machen werde - Gurken einlegen :P




Kommentare:

  1. Super, ich habe gestern für eine kleine solche Vespergurke 99 Cent bezahlt.

    Aber sie hat geschmeckt.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja wundervoll, dass Du so reich ernten kannst. bin begeistert !!!!klasse sehen Deine Tomaten aus!
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  3. Super, saure Gurken für den Winter! Freiland Gurken sind besonders schmackhaft. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  4. Reiche Ernte=viel Arbeit und später viel Genuss.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. So eine reiche Ernte! Die sehen einfach toll aus.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Hihi meine Gurken tragen heuer auch ohne Ende. Wir kommen kaum mit dem Essen hinterher. Heute regnet es und durch das Wasser wird es wohl einen weiteren Wachstumsschub geben.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Varis,
    Deine Gurkenernte ist so klasse! Da habt ihr auf jeden fall schöne Vorräte auch im Winter :O)
    Hab eine wundervolle neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Schön sind die! Weil nämlich so gebogen wie Kipferl :-)
    Legst du sie zu Essiggurkerln ein? Oder werden sie ganz anders verarbeitet?
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine tolle Ausbeute, liebe Varis! Und hast Du sie schon eingelegt? Süß oder sauer? Oder feurig? Ich bin gespannt! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt. Ich freue mich sehr über jeden einzelnen!
LG, Varis