Sonntag, 7. April 2013

NWB 15/2013 - Suche nach dem Frühling


 


Immer noch möchte der Frühling nicht so richtig in Fahrt kommen. Auch wenn der Schnee jetzt endlich weg ist, sind die Temperaturen immer noch Kühlschrankniveau. Ein paar mutige Schlüsselblumen wagen dennoch schon den ersten Blühversuch.

Kommentare:

  1. wenn bei euch auch, wie hier bei uns, die sonne so schön scheint, öffnen sich die knospen bestimmt heute noch - ja du hast den frühling entdeckt

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  2. Heute scheint der Frühling sich zu zeigen liebe Varis, herlicher Sonnenschein
    und 11 Grad, es tut sich was in der Natur.

    Ein schönes Posting.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Anonym18:10

    Wie schön und ich hoffe dass es jetzt anfängt mit dem Frühling, heute war die Sonne schon kräftig da am Rhein!

    Ein gefühlsvolles Gedicht!
    Schönen April wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
  4. Von Schlüsselblumen sind wir hier noch weit entfernt!
    Daher tut dieses Foto richtig gut.
    LG
    Jutta
    Mein neuer Beitrag
    http://wolken-himmel.blogspot.de/2013/04/varis-man-schone-naturfotos-betrachten.html

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für eure Kommentare!

    Heute schifft es hier wie in Strömen. Aber den Winter scheinen wir endgültig hinter uns gelassen zu haben.

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Varis,

    Bei uns ist in den letzten Tagen, die Natur sehr aktiv geworden. Den einen Tag war noch Schnee, Kälte und Leere und zwei Tage später blüht es schon an den ersten Ecken, so schnell kann es gehen.
    Und mein Beitrag:
    http://welt-entdeckerin.blogspot.co.at/2013/04/nwb-152013-vom-wachsen-und-sterben.html

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt. Ich freue mich sehr über jeden einzelnen!

Bitte beachtet vor dem Kommentieren, dass ihr euch mit der Nutzung der Kommentarfunktion mit der Speicherung und Verarbeitung eurer Daten durch diese Website einverstanden erklärt. Für die Kommentarfunktion werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die Email-Adresse und der Nutzername gespeichert.

Eure Email-Adresse wird an mich weitergeleitet, wenn ihr einen Kommentar auf diesen Seiten veröffentlicht. Wenn ihr das nicht möchtet, seht bitte davon ab, einen Kommentar zu posten.

Du kannst Nachfolgekommentare durch Setzen des Häkchens rechts unter dem Kommentarfeld abonnieren. Google informiert dich dann mit dem Hinweis auf deine Widerrufsmöglichkeiten durch eine Mail an die Adresse, die du in deinem Profil hinterlegt hast. Wenn du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch mich entfernen lassen.
Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden können.

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung und die Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de
gelesen hast und akzeptierst.

Meine Datenschutzerklärung findest du auf der rechten Seite unterhalb meines Profils.

LG, Varis