Sonntag, 6. April 2014

Projekt 52 - Ausnahme

Normalerweise gehöre ich zu der seltenen Spezies Mensch, die nicht so gerne Süßes essen (ja, sowas solls tatsächlich geben :D). Insbesondere mit Schokolade kann man mich so gar nicht locken.
Aber im Frühjahr um die Osterzeit rum plündere ich doch mal gerne das Süßwarenregal im Supermarkt - besonders die bunten Fondant-Hasen nasche ich dann zwischendurch mal gerne. Allerdings ist so ein Süßigkeitenkauf bei mir die absolute Ausnahme.


Beitrag zu Saris Projekt 52 - "Ausnahme"

Kommentare:

  1. Njomnjom, ich helfe gerne bei der Vernichtung! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe den goldenen Gürtel in Süßigkeiten vernichten. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Anonym18:26

    Ich würde mich auch vollkommen uneigennützig zur Verfügung stellen... sollst dich ja nicht quälen, wenn du gar nicht so gerne Süßes isst... :o)

    AntwortenLöschen
  4. Anonym15:38

    Hier auch voll die Ausnahme!

    AntwortenLöschen
  5. Tja Leute, was soll ich sagen. Der Süßkram liegt hier immer noch rum und recht viel ist davon noch nicht verspachtelt :P Ich würde euch also sehr gerne was abgeben, wenn das durch den Bildschirm möglich wäre :D

    LG, Varis

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt. Ich freue mich sehr über jeden einzelnen!

Bitte beachtet vor dem Kommentieren, dass ihr euch mit der Nutzung der Kommentarfunktion mit der Speicherung und Verarbeitung eurer Daten durch diese Website einverstanden erklärt. Für die Kommentarfunktion werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die Email-Adresse und der Nutzername gespeichert.

Eure Email-Adresse wird an mich weitergeleitet, wenn ihr einen Kommentar auf diesen Seiten veröffentlicht. Wenn ihr das nicht möchtet, seht bitte davon ab, einen Kommentar zu posten.

Du kannst Nachfolgekommentare durch Setzen des Häkchens rechts unter dem Kommentarfeld abonnieren. Google informiert dich dann mit dem Hinweis auf deine Widerrufsmöglichkeiten durch eine Mail an die Adresse, die du in deinem Profil hinterlegt hast. Wenn du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch mich entfernen lassen.
Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden können.

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung und die Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de
gelesen hast und akzeptierst.

Meine Datenschutzerklärung findest du auf der rechten Seite unterhalb meines Profils.

LG, Varis