Samstag, 16. August 2014

in heaven - Aufbruchstimmung....

....herrscht bereits bei unserer Mehlschwalbenschar. Jedes Jahr Anfang bis Mitte August fangen sie an, sich für die Reise in ihre Winterquartiere zu sammeln. Die Antenne auf unserem Dach und die große Pappel neben dem Haus werden dabei gerne als Sammelplatz genutzt.
Letzten Sonntag war es dann wieder soweit:



Mehr Himmelsbilder gibt es bei der Raumfee

Kommentare:

  1. Ist es nun bei den Schwalben auch schon wieder so weit... "unsere" Mauersegler sind ja auch schon seit 2 Wochen fort...
    Seufz!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Achherje...jetzt schon? Schöne Bilder! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Fotos und tolle Vögel! Puh, ich bin noch gar nicht in Herbststimmung, aber auch hier machen sich die Vögel langsam auf den Weg.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Du meine Güte!! Die verabschieden sich also auch schon.. ich habe schon die ersten Wildgänse kommen sehen..
    Tolle Momentaufnahme.. man kann fast das Gezwitscher hören!!
    Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Ja, so langsam wird es Herbst.

    AntwortenLöschen
  6. Mir geht das auch jedes viel zu schnell - besonders nach einem Sommer, der eigentlich gar kein richtiger war. Noch ist es noch ein wenig hin bis zum Winter, aber das Sammeln der Schwalben ist immer das erste Zeichen, dass sich der Sommer bald verabschieden wird.
    LG, Varis

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt. Ich freue mich sehr über jeden einzelnen!

Bitte beachtet vor dem Kommentieren, dass ihr euch mit der Nutzung der Kommentarfunktion mit der Speicherung und Verarbeitung eurer Daten durch diese Website einverstanden erklärt. Für die Kommentarfunktion werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die Email-Adresse und der Nutzername gespeichert.

Eure Email-Adresse wird an mich weitergeleitet, wenn ihr einen Kommentar auf diesen Seiten veröffentlicht. Wenn ihr das nicht möchtet, seht bitte davon ab, einen Kommentar zu posten.

Du kannst Nachfolgekommentare durch Setzen des Häkchens rechts unter dem Kommentarfeld abonnieren. Google informiert dich dann mit dem Hinweis auf deine Widerrufsmöglichkeiten durch eine Mail an die Adresse, die du in deinem Profil hinterlegt hast. Wenn du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch mich entfernen lassen.
Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden können.

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung und die Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de
gelesen hast und akzeptierst.

Meine Datenschutzerklärung findest du auf der rechten Seite unterhalb meines Profils.

LG, Varis