Dienstag, 7. August 2012

Tag 9 bis 13 - Ptuj

In den letzten paar Tagen haben wir mal eine richtige Relaxphase eingelegt. Bei den Temperaturen war man auch zu gar nichts anderem fähig. Wir haben schon tagelang an die 40°C.
Letzten Donnerstag sind wir von Budapest am Plattensee vorbei nach Ptuj in Slowenien gefahren. Mit einigen unserer Freunde aus Burghausen haben wir uns dort bei unseren slowenischen Freunden getroffen, in deren Pension wir einige tolle Tage miteinander verbracht haben - einfach im Garten unter Walnussbäumen und Weinreben auf der Liege relaxen und die tolle Aussicht genießen. Tagsüber wurden wir von Oma Rosika mit slowenischen Köstlichkeiten verwöhnt und abends sind wir hinunter in die Altstadt spaziert und haben uns jeden Tag ein tolles Abendessen bei unserem Lieblingsrestaurant Ribic gegönnt. Später am Abend wurde noch gemeinsam musiziert und Wein getrunken. Schön war´s und der Abschied ist dementsprechend schwer gefallen. 

Aussicht bei Tag

...und bei Nacht

gemeinsames Chillen im Garten

leckeres Fischpaprigasch beim Ribic

Kommentare:

  1. Das liest sich sehr schön liebe Varis.
    Wenns so heiss ist, dann ist relaxen das beste was man tun kann. Das waren ja wundervolle Tag mit Verwöhnprogramm. Da glaube ich gerne das Euch der Abschied schwer gefallen ist.
    Schöne Ferientage noch und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bei der Hitze war das wirklich das beste. Nächstes Mal werden wir mal im Frühjahr oder Herbst hinfahren, damit wir uns auch ein wenig von der Gegend ansehen können - bei angenehmen Temperaturen ;)

      LG, Varis

      Löschen
  2. Anonym21:23

    Was für ein herrlicher Urlaub. So viel hast du gesehen und erlebt. Danke fürs Mitnehmen.
    Komm auch gut wieder daheim an.
    Liebe Grüße
    Alruna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gestern Abend sind wir wieder daheim angekommen. Die letzten zwei Wochen waren wirklich vollgepackt mit den verschiedensten Eindrücken und sind mir viel länger vorgekommen. Kann mir gar nicht vorstellen, am Montag wieder in die Arbeit zu gehen. Aber wenigstens liegt noch das Wohenende dazwischen.

      LG, Varis

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt. Ich freue mich sehr über jeden einzelnen!

Bitte beachtet vor dem Kommentieren, dass ihr euch mit der Nutzung der Kommentarfunktion mit der Speicherung und Verarbeitung eurer Daten durch diese Website einverstanden erklärt. Für die Kommentarfunktion werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die Email-Adresse und der Nutzername gespeichert.

Eure Email-Adresse wird an mich weitergeleitet, wenn ihr einen Kommentar auf diesen Seiten veröffentlicht. Wenn ihr das nicht möchtet, seht bitte davon ab, einen Kommentar zu posten.

Du kannst Nachfolgekommentare durch Setzen des Häkchens rechts unter dem Kommentarfeld abonnieren. Google informiert dich dann mit dem Hinweis auf deine Widerrufsmöglichkeiten durch eine Mail an die Adresse, die du in deinem Profil hinterlegt hast. Wenn du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch mich entfernen lassen.
Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden können.

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung und die Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de
gelesen hast und akzeptierst.

Meine Datenschutzerklärung findest du auf der rechten Seite unterhalb meines Profils.

LG, Varis