Samstag, 5. Januar 2013

Jetzt ist sie weg...

... die Juldeko. Normalerweise lass ich sie immer bis kurz vor Imbolc, aber dieses Jahr hat es mich bei diesen vorfrühlingshaften Temperaturen schon zum Umdekorieren in den Fingern gejuckt! Nur die beiden schönen Tannenbäumchen durften bei den Hyazinthen stehen bleiben.


Eine von dicken Regentropfen begleitete Runde im Garten brachte dann eine schöne Überraschung: die Schneeglöckchen blühen schon - einen Monat früher als sonst, und an manchen Sträuchern (im Bild ist die Berberitze zu sehen) treiben die Blattknospen schon aus.



Den Vögeln in unserem Garten scheint das Wetter zu gefallen, denn die waren heute richtig übermütig, haben lauthals gezwitschert und sind geschäftig umhergeflogen. Dank der vielen Bäume und Sträucher habe wir eine richtige Vogelinvasion im Garten - hauptsächlich Stieglitz, Grünfink, Buchfink und Meise.
Ich habe heute ein paar Bilder mit maximalem Zoom durchs Fenster aufgenommen und habe da für euch ein kleines Vogelsuchbild. Erkennt ihr, wie viele Vögel darauf zu sehen sind (einen habe ich sogar im Flug erwischt)?


Ich wünsche euch ein tolles Wochenende und möchte auch meine neuen Leserinnen ganz herzlich im Krähen-Nest begrüßen!!

Kommentare:

  1. Hallo Varis,
    ich denke es sind 10 Vogerl auf dem Bild,
    wünsche auch dir ein ruhiges Wochenende
    Hermine

    AntwortenLöschen
  2. Ich sehe neun sitzen...den im Flug leider nicht....Wenn ich die Bäume so ausschlagen sehe, mache ich mir etwas Sorgen...denn der Winter kommt bestimmt zurück....Ein schönes Wochenende und vielen Dank für deinen Kommentar bei mir! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Ich konnte auch nur die 9 sitzenden entdecken, hoffe aber Du löst das Rätsel noch auf ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön die ersten Schneeglöckchen, liebe Varis, hier gucken sie auch aus der Erde.
    Eine herliche Vogelschar, den scheint dieses grau und die Nässe nicht aus zu machen.
    Hab heute auch alles abgeräumt. Eigentlich erst nächste Woche, doch Dienstag habe ich einen Termin im Krankenhaus, zur Untersuchung, so hab ich es jetzt schon abgeräumt.

    Liebe Wochenendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Es sind 10 Vögel. Der "Vogel im Flug" befindet sich ganz oben im Bild etwas links neben der Mitte.

    LG, Varis

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt. Ich freue mich sehr über jeden einzelnen!

Bitte beachtet vor dem Kommentieren, dass ihr euch mit der Nutzung der Kommentarfunktion mit der Speicherung und Verarbeitung eurer Daten durch diese Website einverstanden erklärt. Für die Kommentarfunktion werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die Email-Adresse und der Nutzername gespeichert.

Eure Email-Adresse wird an mich weitergeleitet, wenn ihr einen Kommentar auf diesen Seiten veröffentlicht. Wenn ihr das nicht möchtet, seht bitte davon ab, einen Kommentar zu posten.

Du kannst Nachfolgekommentare durch Setzen des Häkchens rechts unter dem Kommentarfeld abonnieren. Google informiert dich dann mit dem Hinweis auf deine Widerrufsmöglichkeiten durch eine Mail an die Adresse, die du in deinem Profil hinterlegt hast. Wenn du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch mich entfernen lassen.
Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden können.

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung und die Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de
gelesen hast und akzeptierst.

Meine Datenschutzerklärung findest du auf der rechten Seite unterhalb meines Profils.

LG, Varis