Mittwoch, 2. Januar 2013

Projekt 52 - Lebensfreude

"Wenn der Frühling ins Land zieht,
wäre es eine Beleidigung der Natur,
nicht einzustimmen in ihr Jauchzen.
(John Milton)


Es ist zwar noch ein bissel früh, aber trotzdem kann man ihn schon leise ahnen, den Frühling: hier ein freches Herausspitzen der ersten Schneeglöckchen aus der Erde und dort ein laues Lüftchen, das einem um die Nase weht und schon leicht nach Frühling riecht. Wenn dann später das Leben wieder in allen Farben aus der Erde bricht, ist das doch ein wahres Fest an Lebensfreude! Und im Gartencenter gibts schon die ersten Vorboten - wie diese wunderschönen Glockenblumen, die meine Mom am Montag mit nach Hause gebracht hat :)

Beitrag zu Saris Projekt 51 - 01/2013 "Lebensfreude"


Kommentare:

  1. Ja stimmt liebe Varis, die Schneeglöckchen gucken vorwitzig aus der Erde. Tolles Foto

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Auch in meinem Garten zeigen sich die Spitzen der Schneeglöckchen. Bei mir erwacht das Frühlingssehnen. Doch noch ist der Winter nicht vorbei.
    Liebe Grüße
    Elsbeth

    AntwortenLöschen
  4. Hach, wunderschön! Bei uns haben wir ja aktuell eine abwechselnde Mischung aus Herbst und Frühling vorzuweisen, nur der fade Grauton bleibt sich noch treu ;-) Ich freue mich auf diese Zeit, vermute aber dass wir Ende Januar nochmal einen Wintereinbruch haben werden...

    AntwortenLöschen
  5. Ein schönes neues Jahr liebe Varis :) Ich freue mich schon auf viele schöne Fotos von dir.
    Das ist ein toller Farbkleks in der tristen Winterwelt.

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine Farbenpracht. Bei diesem trüben Wetter tut das Ansehen des Bildes gut. Das ist wirklich Lebensfreude.

    LG Patricia

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt. Ich freue mich sehr über jeden einzelnen!

Bitte beachtet vor dem Kommentieren, dass ihr euch mit der Nutzung der Kommentarfunktion mit der Speicherung und Verarbeitung eurer Daten durch diese Website einverstanden erklärt. Für die Kommentarfunktion werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die Email-Adresse und der Nutzername gespeichert.

Eure Email-Adresse wird an mich weitergeleitet, wenn ihr einen Kommentar auf diesen Seiten veröffentlicht. Wenn ihr das nicht möchtet, seht bitte davon ab, einen Kommentar zu posten.

Du kannst Nachfolgekommentare durch Setzen des Häkchens rechts unter dem Kommentarfeld abonnieren. Google informiert dich dann mit dem Hinweis auf deine Widerrufsmöglichkeiten durch eine Mail an die Adresse, die du in deinem Profil hinterlegt hast. Wenn du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch mich entfernen lassen.
Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden können.

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung und die Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de
gelesen hast und akzeptierst.

Meine Datenschutzerklärung findest du auf der rechten Seite unterhalb meines Profils.

LG, Varis