Donnerstag, 16. Februar 2017

Rund um den Großstaffn

Bei dem traumhaften Winterwetter letzten Samstag hat es uns wieder auf den Berg gezogen und ich habe ein paar Bilder für Juttas DND mitgebracht. Mit der Hochplattenbahn sind wir auf die Hochplatte bei Marquartstein gefahren und dann an der Staffn Alm vorbei Richtung Großstaffn gewandert.

Das war erstmal leichter gesagt als getan, denn obwohl die Wanderwege hier oben im Winter angeblich geräumt werden sollten, war das leider Fehlanzeige. Ein Teil des Weges ist hier in Privatbesitz und der Besitzer hat sich wohl geweigert, seinen Teil des Weges zu räumen bzw. räumen zu lassen. Nun ist ein (noch dazu relativ steiler) Aufstieg bei z.T. 25 cm Schnee nicht wirklich ein Kinderspiel und als wir den Rundweg um den Großstaffn endlich erreicht hatten, war ich ziemlich erledigt. Die Mühe hat sich jedoch gelohnt: der Rundweg war dann tatsächlich geräumt und bot traumhafte Ausblicke auf die umliegende Berglandschaft.

Am Ende der Wanderung haben wir dann noch die letzten Sonnenstrahlen auf der Sonnenterrasse der Staffn Alm genossen. Schön war´s!

Blick auf den Schnappenberg


 
Blick auf den Friedenrath


 
Blick auf die Kampenwand


 
Staffn-Alm

Kommentare:

  1. Liebe Varis, wundervolle Bilder sind das von Eurer Wanderung. Dass ihr dann bei Sonnenschein noch ein wenig sitzen konntet auf einer Sonnenterasse, ist toll und da hat sich bestimmt alle Mühe gelohnt.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe solche Ausblicke, das ist ein ganz tolles Bergpanorama, davon kann man träumen!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Varis,
    das ist ja Winterzauber erster Klasse, wunderschöne und tief verschneite Natur!
    Angenehmen Donnerstag und liebe Grüße
    moni

    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
  4. O.. ist das wunderschön. Herrliche Bilder. Ich kann die klare Luft direkt fühlen.
    Lg susa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Varis,
    danke für diesen wunderbaren Ausflug, den ich ohne dich nie hinbekommen hätte.
    Mei habe ich das jetzt genossen!!!
    Tolle Eindrücke und Fotos :)
    Sei ganz lieb gegrüßt
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Varis,
    wenn ich diese herrliche Gebirgswelt sehe, dann ist das für mich wie Urlaub...
    Es muss herrlich sein, dort Zuhause zu sein!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt. Ich freue mich sehr über jeden einzelnen!

Bitte beachtet vor dem Kommentieren, dass ihr euch mit der Nutzung der Kommentarfunktion mit der Speicherung und Verarbeitung eurer Daten durch diese Website einverstanden erklärt. Für die Kommentarfunktion werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die Email-Adresse und der Nutzername gespeichert.

Eure Email-Adresse wird an mich weitergeleitet, wenn ihr einen Kommentar auf diesen Seiten veröffentlicht. Wenn ihr das nicht möchtet, seht bitte davon ab, einen Kommentar zu posten.

Du kannst Nachfolgekommentare durch Setzen des Häkchens rechts unter dem Kommentarfeld abonnieren. Google informiert dich dann mit dem Hinweis auf deine Widerrufsmöglichkeiten durch eine Mail an die Adresse, die du in deinem Profil hinterlegt hast. Wenn du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch mich entfernen lassen.
Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden können.

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung und die Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de
gelesen hast und akzeptierst.

Meine Datenschutzerklärung findest du auf der rechten Seite unterhalb meines Profils.

LG, Varis