Samstag, 11. Januar 2020

KW 02/20: Winterüberdruss

Hallo ihr Lieben! Habt ihr auch schon wie ich die Nase voll vom Winter? Also wenn es nach mir ginge, könnten wir jetzt direkt zum Frühling überwechseln. Diese Woche hatten wir wieder so richtig ätzendes nasskalt-eisig-klammes Mistwetter. Das braucht echt kein Mensch. Besonders grausam ist es, wenn man früh morgens noch im Bettkuschelmodus ist und dann die Haustür öffnen und in die Kälte hinaus muss. Da könnte ich direkt an der Türschwelle festfrieren. Im Auto werden dann sämtliche, verfügbare Heizelemente auf höchster Stufe aktiviert. Dasselbe gilt fürs Büro. Zusammen mit dreischichtiger Kleidung wird es dann einigermaßen erträglich. Hatte ich schon mal erwähnt, dass ich kein Wintermensch bin? :D :D (Wahrscheinlich schon gefühlte 1000 Mal :P)

Die Woche hat aber zumindest angenehm mit einem langen Wochenende begonnen, denn in Bayern ist der Heilig-Drei-Königstag ja ein Feiertag. Da war nochmal Chillmodus angesagt. Es gab lecker Käsefondue und wir haben es uns schön gemütlich gemacht.



Zur Wochenmitte hat sich die Kälte dann wieder ein wenig zurückgezogen und wir hatten strahlenden Sonnenschein. Ich hatte mich schon auf eine schöne Wanderung am Samstag gefreut, aber - wie kann es auch anders sein - pünktlich zu Wochenende Regen und Mistwetter :( Also ist heute wieder nichts mit wandern. Dafür habe ich die ersten Frühlingsboten gesichtet. Das ist doch auch ein Lichtblick.


Es ist auch wieder wunderschöne Post von der lieben Claudia angekommen. Ganz herzlichen Dank dafür :)


 Und natürlich gibt es wieder ein Schottland-Video für euch :) Viel Spaß beim Ansehen!


Kommentare:

  1. Hier bei uns hat der Winter noch gar nicht richtig begonnen, die Sonne scheint und ich bin schon im Frühlingsmodus. Ich befürchte aber, der Schnee kommt noch... Ich freu mich auf einen neuen Teil vom Schottland Video. LG.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich befürchte auch, dass der Winter noch kommen wird. Aber trotzdem sieht man schon Licht am Ende des Tunnels :)
      LG, Varis

      Löschen
  2. Also wenn wir hier mal richtigen Winter mit Schnee und Frost gehabt hätten, wäre ich wirklich sehr froh!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naaa, da kann ich drauf verzichten ;)
      LG, Varis

      Löschen
  3. Ach, liebe Varis, das ist doch in jedem Jahr so, dass man so ab Mitte Januar den Winter eigentlich schon wieder satt hat. Mir würde es im Moment aber schon reichen, wenn die Sonne wieder mal richtig scheinen würde.

    Lecker sieht das Brot aus und alles ist so appetitlich angerichtet.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt. Obwohl heute die Sonne hier tatsächlich scheint. Das Wetter hätten wir gestern gebraucht...
      LG, Varis

      Löschen
  4. Wie? Du hast den Winter schon satt? Dabei hat er doch noch gar nicht angefangen. *g*
    Hmmmm.....lecker, an deinen Tisch würde ich mich jetzt gerne setzen und mich am leckeren Käsefondue bedienen, aber.....ist ja alles schon verputzt.*g*
    Bei uns sprießen auch schon all die Frühlingsblumen und sind im Frühlingsmodus. :-)
    Eine schöne Karte hat Claudia dir geschickt, freue mich für dich und mit dir. :-)

    Vielen Dank auch wieder für dein Video. Wie schnell das geht, so ruckzuck mal 220 km zu fahren. Ihr habt
    wirklich eine ganz tolle Reise gemacht. :-)

    Liebe Grüße und ich wünsche dir ein schönes Wochenende, liebe Varis
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Christa. Ich wünsch dir eine schöne Woche!
      LG, Varis

      Löschen
  5. Also richtigen Winter mag ich gerne, trocken kalt mit Sonne bitte. Aber wir am See können uns nicht klagen diese Woche schien eigentlich jeden Tag die Sonne. Den Schottland Video ziehe ich mir heute Abend später noch rein.

    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn die Sonne scheint, ist es ja ok. Aber dieses nasskalte, klamme Wetter kann ich nicht leiden.
      Ich wünsch dir einen schönen Sonntag.
      LG, Varis

      Löschen
  6. Liebe Varis,
    Ja, vielleicht hast Du schon mal erwähnt, dass Du kein Wintermensch bist. Bei uns gibt es eigentlich gar keinen Winter. Es ist eher, als würde der Herbst lange andauern mit ab und an mal nachts ein wenig Frost. Daher gibt es auch bei mir im Garten schon das erste grün zu sehen.
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, dieses Jahr ist der Winter zahm. Hoffentlich bleibt das so.
      LG, Varis

      Löschen
  7. Winter ist auch nicht meine Jahreszeit. Ich komme einfach nicht gegen dieses Gefühl an, jedenfalls nicht mit dem Kopf. Es packt mich immer leichte Panik. Könnte es sein, dass ich in einem früheren Leben im Winter erfroren bin .... ;-) Liebe Grüsse zu dir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann schon sein ;) Mir geht vor allem auch die frühe Dunkelheit auf den Zeiger. Wenn ich mir vorstelle, dass die Leute im hohen Norden im Winter nur Dunkelheit haben - ich würd irre werden.
      LG, Varis

      Löschen
  8. Also die Winter damals in Norddeutschland habe ich auch immer gehasst, aber Winter an sich kann sehr schön sein. Das weckst sofort Erinnerungen an CDN, da musste man sich zwar mehr als warm anziehen aber kalt-Schnee und Sonnenschein waren einfach herrlich.

    Du wirst sich doch aber wohl noch ein wenig gedulden müssen, euer Winter kann noch kommen. Übrigens habe ich es ferner auch immer gehasst wenn es genau am WE dann so bescheiden gewesen ist.

    Wünsche dir jedenfalls noch einen schönen Sonntag und sende liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Petrus hat wahrscheinlich einen äußerst makabren Humor. Unter der Woche ist es immer so schön und am Wochenende schifft es dann. Aber kann man nichts machen.
      Ich wünsch dir einen schönen Sonntag.
      LG, Varis

      Löschen
  9. Das ist ja wohl oberköstlich, selbstgebackenes Brot. Und man weiß was drin ist. Käsefondue hatten wir ewig nicht mehr, sieht einladend aus bei Euch!👍😋 Da kriege ich Appetit. Muß mal den brie de meaux mou rausstellen, damit der Zimmertemperatur bekommt. Hechelhechel🤣

    Schönen Abend
    Liebgruß
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  10. Wir hatten gar keinen richtigen Winter, drum würd ich mir jetzt endlich einen wünschen 😉
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  11. bei uns in Franken war heute ein Frühlingstag - also sagen wir mal Vorfrühlingstag. Herrlich. Und ich glaube es soll die nächsten Tage auch so bleiben.
    Aber Schneeglöckchen habe ich bisher noch keine gesichtet.
    Mmmmmmmmmmmh lecker sieht das Brot aus - und auch das Käsefondue. Das mag ich auch :-)
    Und liebe Post hast du bekommen. Die Idee mit dem kleinen Kalender habe ich schon auf Claudias blog bewundert.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Varis,
    also, ich muss auch sagen, daß cih den richtigen Winter sehr mag, mit Frost und Schnee und so, aber das nasse windige seltsame Wetter, das wir gerade haben, das muss nicht sein, dem kann man auch überdrüssig werden!
    Gestern hab ich im Garten geschaut, und Schneeglöckchen und Mininarzissen strecken auch schon ihre grünen Fühler aus!
    Das Brot sieht so lecker aus!
    Herzlichen Dank auch für das wieder so tolle Schottland-Video, und natürlich auch für Deinen lieben Worte zur Karte! es freut mich, daß ich Dir eine kleine Freude damit machen konnte *lächel*
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Varis,

    eigentlich noch nicht, denn ich warte immer noch auf richtigen Schnee und Kälte, aber aufs Frühjahr freue ich mich trotzdem.

    Und Euer Käsefeondue schaut so lecker aus, das müssen wir auch mal wieder machen, Du hast mir Lust darauf gemacht.
    Das Brot schaut auch ssssooo lecker aus und steht da etwa auch schon ein Schnapsgläschen, hihi ...

    Alles Liebe
    wünscht Euch
    Anke

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt. Ich freue mich sehr über jeden einzelnen!

Bitte beachtet vor dem Kommentieren, dass ihr euch mit der Nutzung der Kommentarfunktion mit der Speicherung und Verarbeitung eurer Daten durch diese Website einverstanden erklärt. Für die Kommentarfunktion werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die Email-Adresse und der Nutzername gespeichert.

Eure Email-Adresse wird an mich weitergeleitet, wenn ihr einen Kommentar auf diesen Seiten veröffentlicht. Wenn ihr das nicht möchtet, seht bitte davon ab, einen Kommentar zu posten.

Du kannst Nachfolgekommentare durch Setzen des Häkchens rechts unter dem Kommentarfeld abonnieren. Google informiert dich dann mit dem Hinweis auf deine Widerrufsmöglichkeiten durch eine Mail an die Adresse, die du in deinem Profil hinterlegt hast. Wenn du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch mich entfernen lassen.
Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden können.

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung und die Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de
gelesen hast und akzeptierst.

Meine Datenschutzerklärung findest du auf der rechten Seite unterhalb meines Profils.

LG, Varis