Samstag, 12. Oktober 2019

KW 41/19: Back to Business

Hallo Ihr Lieben! Jetzt ist die erste Arbeitswoche nach dem Urlaub schon wieder rum und ich hänge eigentlich immer noch mit dem Geist in den Dolomiten :) Es war halt einfach zu schön :D
Diese Woche gibt es auch gar nicht viel zu erzählen, denn es lief einfach nur das Alltagsprogramm: aufstehen, in die Arbeit fahren, abends heimkommen, Abendessen, noch etwas chillen, schlafen - und dann wieder von vorn.

Der Herbst ist mittlerweile auch bei uns angekommen. Wir hatten fast die ganze Woche Siffwetter und das Laub färbt sich langsam bunt. Am Donnerstag hat der Herbst mal kurz April gespielt und präsentierte uns einen abwechslungsreichen Mix aus Sonne, Regen, Sturm, dramatischen Wolken und sogar einen Regenbogen.




Highlight der Woche sind auf jedern Fall die leckeren Muskatellertrauben, die wir wieder in rauhen Mengen ernten konnten. Da freue ich mich schon immer jedes Jahr drauf, weil die sooooo lecker sind :)


Pünktlich zum Wochenende ist dann der Spätsommer mit herrlichem Sonnenschein und warmen Temperaturen zurückgekehrt. Und was bedeutet das für uns? Genau - ab in die Berge :) Diesmal geht´s zum Jenner. Aber davon erzähle ich euch dann beim nächsten Mal.

Heute gibt es wieder eine neue Videofolge von Schottland für euch. Viel Spaß beim Ansehen!


Kommentare:

  1. Liebe Varis,

    ich kann Dich sehr gut verstehen, dass Dich die Dolomiten immer noch begleiten, diese Gegend ist einfach atemberaubend schön.

    Die Trauben schauen ja sowas von lecker aus ...

    Ein wundervolles sonniges Herbstwochenende
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, selbst nach zwei Wochen bin ich in Gedanken immer noch dort. Das war wirklich ein ganz besonderer Urlaub.
      Dir ein schönes Wochenende!
      LG, Varis

      Löschen
  2. Ich freue mich, daß auch Du einen tollen Urlaub hattest. Ja, bei uns auch schon wieder vorbei, war ja nur ein kurzer.
    So ein Regenbogen begrüßte mich ebenfalls bei der Heimkehr, und ich war auch schon in den Pilzen wieder. Man findet doch immer was erfreuliches, gell. So wie Du jetzt diese leckeren Trauben, in die ich grad mal meine Tatze reinschwingen könnte. Ich muß jetzt einkaufen.
    Film gucken ich später in Ruhe, das bringt mehr!

    Liebgrüße Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Urlaube vergehen immer viel zu schnell - leider. Aber du hast schon recht. Man findet auch im Alltag immer wieder viele schöne Dinge.
      Dir ein schönes WE!
      LG, Varis

      Löschen
  3. Dieses Jahr überliess ich die Trauben den Vögeln. Ich habe nur einmal geerntet, die Tage waren einfach zu ausgefüllt mit Arbeit. Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Arbeit geht nie aus und es ist immer schwierig, alles unter einen Hut zu bringen.
      Dir ein schönes WE!
      LG, Varis

      Löschen
  4. Liebe Varis,

    das sind total stimmungsvolle Fotos und wie schön, dass der Himmel dir einen Regenbogen bescherte, aber nicht nur einen, es ist sogar ein doppelter. :-)
    Vom Urlaub in den Dolomiten wirst du bestimmt noch lange zehren können und jetzt seid ihr ja schon wieder in den Bergen unterwegs. :-) Genießt das schöne Wetter. :-)

    Hmmmm.....wie schon beim Tiger komme ich jetzt leider auch hier nicht an die Leckereien heran, schade, aber ist nicht zu ändern.

    Ich mag Muskatellertrauben auch sehr sehr gerne.

    Liebe Grüße
    Christa



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Trauben sind jetzt alle verarztet :D Es ist doch immer wieder faszinierend, wie man jedes Jahr von der Natur beschenkt wird.
      Dir ein schönes Wochenende!
      LG, Varis

      Löschen
  5. Liebe Varis,
    der eigene Urlaub hat's verhindert mir Deine wunderbaren Bilder zeitgerecht anzusehen. Habe aber heute alles nachgeholt und bin begeistert. Soooo schöne Bilder und so eine tolle Beschreibung. Wir haben früher auch oft in dieser Gegend Urlaub gemacht (Seiser Alm, Rosengarten, Pragser Wildsee etc. ) und so hast Du mir herrliche Erinnerungen aufgefrischt mit Deinen Fotos.
    Was ich aber schon festgestellt habe, es gibt heute viel mehr Möglichkeiten, sich auf die Berge "gondeln" zu lassen, das hätte mir vor Jahren auch gut gefallen ;-))
    Auf der Website Eures Hotel war ich auch schon und das hat mir gut gefallen - vor allem auch die leckeren Menüfolgen.

    So, jetzt wünsche ich Dir ein wunderschönes Wochenende und ich mach mich auf nach Schottland !!! Da warten einige Filme auf mich *gg*

    Liebe Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist wirklich eine traumhafte Gegend dort und es ist sicher sehr praktisch, dass man sich raumgondeln lassen kann, weil die schönen Wanderwegen ja eigentliche erst oben sind und darum geht´s und hauptsächlich. Die Aufstiege sind meist langweilig und wir müssen uns diesbezüglich auch nichts beweisen. Aber man muss auch sagen, dass die Seilbahnen in den Dolomiten wesentlich "naturfreundlicher" gestaltet sind als in unseren bayrischen Alpen. Da war ich letzte Woche beim Jenner wieder extrem geschockt drüber, was man das mit der Natur gemacht hat. Furchtbar.
      Das Hotel hat uns sicher nicht zum letzten Mal gesehen. Und das heißt bei uns was, denn wir fahren normalerweise nie zweimal an einen Ort in Urlaub. Aber dort war es einfach zu schön.
      Ich wünsch dir ein schönes WE!
      LG, Varis

      Löschen
  6. Liebe Varis,

    ja die schöne Zeit verfliegt immer viel schneller als die laaange Arbeitszeit. Herrlich sieht Deine Traubenernte aus, dann lasst es Euch gut schmecken und geniesse die letzten Sonnenstrahlen von diesem herrlichen goldenen Oktoberwochenende.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Oktober ist heuer wirklich sehr golden und verwöhnt uns mit schönstem Sonnenschein. Wunderschön!!
      Dir ein sonniges WE!
      LG, Varis

      Löschen
  7. Liebe Varis,
    nach den tollen Urlaubsberichten von dir, kann ich sehr gut verstehen das du immer noch in Erinnerungen schwelgst. Ist doch auch schön so. Eure Weintrauben sehen echt lecker aus. Das Aprilwetter im Herbst hat echt stimmungsvolle Bilder gezaubert. ich wünsche dir noch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall war es die beste Entscheidung, nicht nach Gran Canaria zu fliegen. Irgendwie kommt schon alles immer so wie es muss.
      Ich wünsch dir ein schönes WE!
      LG, Varis

      Löschen
  8. Liebe Varis,
    was für herrliche Himmelsbilder und was für köstliche Trauben! Sie sehen so schön aus!
    Toll ist auch das neue Schottland-Video, das mir wieder sehr gut gefallen hat, herzlichen Dank dafür!
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️
    P.S. Heute gibt es für Halloween-Fans👻🎃eine Miniverlosung bei mir ;O)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Claudia♥♥ Ui, da muss ich ja gleich auf deinen Blog schauen. Bin diese Woche blogrundentechnisch etwas im Hintertreffen. Die Tage verfliegen einfach zu schnell!
      Ich wünsch dir ein sonniges Herbstwochenende!
      LG, Varis

      Löschen
  9. Die Landschaftsfotos sind sehr schön - und gleich am Anfang der Regenbogen. Sogar ein doppelter :-)
    Und die Muskatellertrauben ... mmmmmmmmmmmmh ... da würde ich jetzt gerne in den Bildschirm greifen können.
    Aber okay ... Video anschauen ist auch super ... das werde ich jetzt tun :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein paar Trauben wären noch übrig, liebe Heidi:) Aber nicht mehr lange :P
      Ich wünsch dir ein schönes Herbstwochenende!
      LG, Varis

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt. Ich freue mich sehr über jeden einzelnen!

Bitte beachtet vor dem Kommentieren, dass ihr euch mit der Nutzung der Kommentarfunktion mit der Speicherung und Verarbeitung eurer Daten durch diese Website einverstanden erklärt. Für die Kommentarfunktion werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die Email-Adresse und der Nutzername gespeichert.

Eure Email-Adresse wird an mich weitergeleitet, wenn ihr einen Kommentar auf diesen Seiten veröffentlicht. Wenn ihr das nicht möchtet, seht bitte davon ab, einen Kommentar zu posten.

Du kannst Nachfolgekommentare durch Setzen des Häkchens rechts unter dem Kommentarfeld abonnieren. Google informiert dich dann mit dem Hinweis auf deine Widerrufsmöglichkeiten durch eine Mail an die Adresse, die du in deinem Profil hinterlegt hast. Wenn du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch mich entfernen lassen.
Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden können.

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung und die Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de
gelesen hast und akzeptierst.

Meine Datenschutzerklärung findest du auf der rechten Seite unterhalb meines Profils.

LG, Varis